Cairo die 2.! Szene 4 uuuuuuuuuund äkktschnnn

jaaaaaaaa liebe leute…

meiiin wochenende war sehr weltwunderreich… wenn ihr versteht was ich meine😉, aaaaber dazu erst später😛

Also am Donnerstag gings um 15 Uhr von der Arbeit direkt los nach Cairo. Bin mit Simon hingefahren. Auf dem hinweg hab ich dann mein potentielles Hotel angerufen. Blöderweise akzeptiert anscheinend kein einziges Hotel hier den einfachen guten alten Perso. Nein die Typen wollen alle den blöden Reisepass sehen der noch immer bei der ägyptischen Behörde liegt, da ich ja nein Arbeitsvisum brauche. Das dauert hier halt alles nen bisschen länger bis hier was über die Bühne läuft. Glaubt mir, da ist das deutsche Bürokratensystem nix gegen! Naja jedenfalls war hat Simon sofort gemeint das es kein Thema ich könnte bei ihm anrufen. Er Sundus (seine Frau) angerufen und ihr bescheid gegeben das ich denen das WE über auf die Nerven gehen werde. Gesagt getan (also damit mein ich das wir bei ihm angekommen sind, nicht das ich ihnen schon sofort auf die Nerven gegangen bin😉 ) dort angekommen und die Budse von den zweien bestaunt. Krasses ding. Sau geile Küche und sogar nen echt schönen Garten dabei und das in Kairo… unvorstellbar.

Jedenfalls sind wir dann ins Kfur (kein plan ob das richtig geschrieben ist) gefahren. Das ist wohl die größte Mall in Cairo. Ja das war ziemlich cool da muss ich sagen, da gibt’s quasi alles. Und Maher unser Driver hat uns da hinbegleitet und das war schon sau lustig mit ihm. Er steht wohl sehr auf Frauen😉. Leider hab ich vercheckt davon Fotos zu machen.  Als wir dann endlich nach 3 Stunden fertig waren mit einkaufen gings zurück. Sundus hat lecker Nudlen gekocht und wir haben den Abend geschmeidig im Garten verbracht.

Am nächsten morgen bin ich dann um 7 aufgestanden, da ich einen Tagesplan hatte😉. Also zack babäm raus aus den Federn zur Metro gelatscht und hab nach GIZAAAAAAAAA. Am Bahnhof angekommen kam auch schon der Schlepper an… war ja klar… hatte mich ein wenig genervt aber wat solls. Er ist mit mir Taxi gefahren und wir haben hälfte hälfte bezahlt. Er hat mich dann in einen Shop geführt und naja ich habs halt mit mir machen lassen. Kam mir auch recht O.K. vor, da ich dann 300 pfund ausgehandelt hatte mit Kamel aber für solang ich wollte! Normalerweise kostet das Camel 35-40 Pfund pro Stunde… aber war auch egal… ich weiss das ich zuviel bezahlt hab😉. Egal Kamel reiten macht jedenfalls tierischen fehts.

camääll

Hiiier kamen dann das erste mal die 3 Pyramiden zum Vorschein (hatte sie vom Taxi aus aber auch schon gesehn )

Aber es war schon ein wenig geil die dann alle 3 im Blick zu haben

da sind se

hier sieht man wie nah Giza rangerückt ist. Man hört auch das Hupen sehr krass von den Straßen

sphinx und im hintergrund giza

jau.. am bau wird man ziemlich stark wie ihr seht

guten freunden gibt man eben ein küsschen

hyroglyphen

die Sphinx mal von hinten...

ziemlich klein die sphinx

Ach ja übrigens. Sehr lustig. Mein Guide kam aus Beni Suef.. ich hab das Gefühl alle wollen von hier weg da ich dauernd egal wo ich bin Leute aus Beni Suef kennen lerne.

Melly ich muss sagen die Pyramiden sind wirklcih wirklcih viiiel besser als das Taj Mahal. Zwar hat mein Guide keine coolen Springfotos hinbekommen..die sind dauernd misslungen.. da hast du schon ein wenig gefehlt ;)…aber da kann man soviel klettern und erkunden z.b. die Hyroglyphen wo ich war, das finden die meisten lustiger weise nicht. Alle Leute von der Arbeit haben mir gesagt das sie keine gefunden haben… aber die waren anscheindend auch nur bei den Pyramiden nicht bei den Friedhöfen…also das wär glaub ich voll was für dich du alte Erkunderin😉

Haha übrigens mega lustig. Die Araber kamen auf mich zu und meinten heeyy my friend, you look like an egytian. Grade ich Weißbrot soll aussehen wie ein Ägypter..ja ne is klar… ich bin wohl eher nen wandelnder Schneemann in der Wüste der ab und zu aussieht als hätte er überall blutige flecken (Sonnenbrand und was ich für einen hab!!)

Jedenfalls muss ich sagen der Pyramiden Trip war geil. War da ca 5,5 Std. was ungewöhnlich lang ist, aber wenn man richtig guckt kann man da wirklcih so viel entdecken das ist einfach nur geil

So dann gings ab zum Ausgang und auuuuf zum Taxi Richtung Cairo. Da gabs ein Highlight. Ich wollt mitm Taxi zur Giza Metro. Er meinte 20 Pound ich 10 Pound und nach langer Diskussion meinte er 1Pound pro Km. Ich alles klar. Angekommen zeigt der Kilometerzähler genau 10 gefahrene Km an. Ich will ihm 10 pound geben er meint ne ne er müsse ja wieder zurückfahren, das hab ich natürlich nicht eingesehen. Er wurde pampig mir wars egal steig aus schmeiss ihm die 10 pound in die Karre er mit volldampf weggeheizt und schreit noch ausm Fenster „I hate Allemana“… tzjaaa… tut er jetzt bestimmt, aber man sollte sich nicht zu viel verarschen lassen!

Irgendwann bei den zweien angekommen zeigt simon mir erstmal nen geilen TAZ Spot den ich noch nich kannte… hier mal der link http://www.youtube.com/watch?v=M0kmwrXprQM

man was hab ich mich kaputt gelacht ey… naja jedenfalls gings dann zum Abendessen und Sundus hat palästinensisch gekocht (sie ist Palästinenserin). Barmir heisst das gute Gericht und hat sauuuu geil geschmeckt… yam yam.

Sooo dann hies es… sich schick machen und ab auf ne Gebparty von einer vielleicht evtl. Arbeitskollegin von Sundus (sie wartet noch auf die Zusage) Und da ging es dann Multikulti zu. War sehr spassig. Hab mich mit nem Inder über meine Reise in Indien unterhalten und der ist schon seit 2 Jahren hie in Egypt und bleibt noch ein Jahr und will danach evtl. nach Mexiko um da zu arbeiten.

Und dann gabs nochn en ziemlich coolen Ägypter mit dem wir unsern Spass hatten

Jedenfalls hab ich da einige neue coole Leute kennen gelernt und werd wohl jetzt desöfteren in Kairo sein um da dann was zu machen. Bin auf das nächste mal Kairo gespannt. Jedenfalls seit ihr jetzt wieder Uptodate und hoffe das mit dem Internet kommt nich noch mal vor…

Also Freunde der Nord und Südhalbkugel hoffe euch gehts gut und man hört wieder was von euch allen…

hier ists übrigens schon 1 uhr nachts und ich darf in 4 std. wieder aufstehn zum Arbeiten da wir heute früher anfangen… wie schön!!

saläääm mit jäääm

9 Antworten to “Cairo die 2.! Szene 4 uuuuuuuuuund äkktschnnn”

  1. mellyabroad Says:

    Amigo, das hört sich ja alles mal seeeehr gut an!!😉
    Die Sphinx sieht ja echt mal mega mini aus, ich dachte, die wäre riiiiesig!! Oh ja,a uf Erkundungstour hätt ich auhc mal wieder Bock und Pyramiden stehn ja auch ganz oben auf meiner Liste, aber da muss ich wohl noch ein bißchen warten, bis ich die mal sehe.

    Das foto mit dem Kamel vor der Pyramide ist ja mal meeeeega cool! (also das, wo du draufsitzt :))
    Übrigens finde ich, du als Bonze kannst auch ruhig mal ein bißchen mehr zahlen, haha!

  2. Sina Bubi Says:

    Ich hoffe du und das Kamel haben Nummern ausgetauscht, denn ihr seit ein verdammt süßes Paar!!

  3. Chrisdaheim Says:

    Haha😀, da muss ich Sina zustimmen……ihr seht toll zusammen aus!!!!

  4. Tommy Says:

    geile foddos🙂

    aber ich würd gern mal wissen was du da für einen sonnenbrand mit blutigen flecken hast…

    da ich kann ich dir ja auch gleich nen hautarzttermin machen lassen😛

  5. skandro Says:

    haha wenn ihr wüsstet wer nachts in meinem bett schläft sina und krischdina

    hehe jaa bluten tut der sonnenbrand jetzt nicht grade aber der sah schon gut aus😉

    übrigens pardon für die vielen schreibfehler..hab das grade auch noch mal gelesen und ich hab teilweise wörter an stellen geschrieben wo das kein sinn macht.

    meine ausrede:
    1. ich war fix und fertig vom arbeitstag
    2. es war schon 1 uhr!!!!

    haha und von wegen mello.. ich hab bald noch nich mal mehr geld um mir essen zu kaufen haha aber egal.. spass kost nech?!😉

  6. Chrisdaheim Says:

    Das Bild, bei dem du in dieser Kammer stehst, sieht beim näherem Betrachten auch ziemlich fett aus……als würdest du schweben…..:)

    • skandro Says:

      daaa muss ich sagen.. tu ich aber nich😛.. und stehen tu ich da auch nich… ich lieg da drin😉 also die perspektive ist schon richtig.. ich hab das nicht umgedreht das bild hehe… ach übrigens is das das grab von der königen von keine ahnung… irgend nen königs grab😉

      • Chrisdaheim Says:

        jaaaa, da macht auch der Rücksack, der an der Seite liegt/“hängt“ Sinn ;D
        Trotzdem mein Lieblingsbild neben dem Kamelbild😉

  7. Sundus Says:

    coooooooooooooooole fotos sandro…ich finde alle einfach nur toll…du hast ein gutes Auge zum Fotos machen!!!
    miss ya

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: